Wer wir sind…

In der Lerngemeinschaft 15 lernen Kinder aller Begabungsarten von der 1. bis zur 8. Schulstufe und Volksschul-, Sonderschul- und Mittelschul-Lehrer:innen…

miteinander

und

voneinander

Die Entstehung unserer Mehrstufenklassen

In der Volkschule Friedrichsplatz entwickelte sich 2004 aus einer der ersten Integrationsklassen Wiens unsere erste Mehrstufenklasse.

Da das „Aussortieren“ nach der 4. Klasse weder unserem Selbstverständnis, noch modernen pädagogischen Konzepten entspricht, entwickelten wir eine „nahtstellenlose“ Lerngemeinschaft und fanden in der Mittelschule Selzergasse und dem Sonderpädagogischen Zentrum Kröllgasse Partner, die unseren Schulversuch ermöglichten und bis heute mittragen.

Unser Team

In unserer Schule bilden unsere engagierten Lehrerinnen und Lehrer ein starkes und kooperatives Team.

Ihre Leidenschaft für Bildung und ihr gemeinsames Ziel, den Schülerinnen und Schülern die bestmögliche Lernerfahrung zu bieten, zeichnen unsere Pädagog:innen aus.

Durch kontinuierlichen fachlichen Austausch und Teamarbeit sorgen sie dafür, dass jede:r Schüler:in individuell gefördert wird. Diese enge und vertraute Zusammenarbeit unter den Lehrpersonen schafft nicht nur eine positive Lernumgebung, sondern auch ein Gefühl der Gemeinschaft, das sich auf die gesamte Schulfamilie auswirkt.

Unsere Lehrer:innen

  • Renate Angermann

    Wenn du ein Kind zu oft kritisierst, wird es lernen, über andere zu urteilen. Wenn du es regelmäßig lobst, wird es lernen, wertzuschätzen. (Maria Montessori)

  • Anna Bauer

    Verschiedene bunte Socken helfen nicht beim Begleiten und Lehren, aber schaden tun sie mir auch nicht.

  • Elisabeth Breinl

    Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken. (Carlo Karges)

  • Allen Browne

    All the world is a stage and all men and women merely players on it. So ready to play?

  • Ingrid Capraz-Zangerl

    Kreativität ist Intelligenz, die Spaß hat. (Albert Einstein)

  • Julia Donhauser

    Musik ist die Sprache, die alle Menschen verstehen.

  • Matthew Feeback

  • Sophie Fohn-Moser

    Du lächelst - und die Welt verändert sich.

  • Marion Jeitler

    Das haben wir noch nie probiert, also geht es sicher gut. (Pippi Langstrumpf)

  • Robert Kinz

Unsere Freizeitpädagog:innen

  • Corduta Nadia Avramescu

    Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos! (Loriot)

  • Ming Gu

    Wir brauchen 4 Umarmungen am Tag um zu "überleben", 8 Umarmungen am Tag um zu leben und 12 Umarmungen am Tag um zu wachsen. Als Freizeitpädagoge wachse ich jeden Tag.

  • Sylvia Haunold

  • Maha Jumaa

    Der Weg zum Glücklichsein ist, dass man beschließt, es zu sein. (Ralph Waldo Emerson)

  • Stefan Pavlovic

    Wir brauchen mehr Verrückte. Das Normalsein macht uns nur verrückt.

  • Iryna Rudolf

    Der krumme Baum lebt sein Leben. Der gerade Baum wird ein Brett.

  • Karina Wenk