Mit dem Schuljahrende 2008 verließen die ersten Absolventen unsere Lerngemeinschaft. Sie gingen ins Borg 1 (Hegelgasse 12), in eine HASCH, in eine HTL (Spengergasse) und in die HBLA Herbstraße - und 2012 hat die erste maturiert!!!!!!

Mit Recht sind wir sehr stolz auf die jungen Menschen, die wir in die "Freiheit" entlassen haben und sie sind für uns die beste Visitenkarte. Egal ob sie eine weiterführene Schule besuchen oder einen Lehrberuf anstreben - inzwischen ist ein Abschlusszeugnis der Lerngemeinschaft 15 ein Qualitätsausweis!

 

 An dieser Stelle möchten wir gerne die junge Frau vorzustellen, die unsere Homepage erst zu dem gemacht hat, was sie ist: Saskia Falmbigl.


Diese großartige, junge Zeichnerin ging vier Jahre in unsere Schule und alle unsere Illustrationen stammen aus ihrer Feder bzw. aus ihrem "Computer-Zeichenpad". Es wäre vermessen, uns ihr Talent und ihr Durchhaltevermögen auf die Fahnen zu heften, aber vielleicht haben wir doch ein bisschen dazu beigetragen, dass ihrer künstlerischen und menschlichen Entfaltung nichts im Wege stand, dass wir sie fördern konnten und dass sie uns weiterhin "verbunden" bleibt.

Wir freuen uns auf viele weitere Arbeiten und werden ihren Weg gespannt und stolz verfolgen!

Abschlussfest 2015

Wir freuen uns immer sehr, wenn zu unseren Abschlussfesten auch Kinder kommen, die die Lerngemeinschaft bereits verlassen haben. Zu erfahren, wie es ihnen geht, zu sehen, wie sie sich verändern - das hat schon was!

EX-CAFE 2017

Jedes Jahr im Herbst laden wir jene Kinder (junge Erwachsene!) ein, die SchülerInnen der Lerngemeinschaft gewesen sind. 

Klassentreffen 2012

Noch treffen sich die Kids der drei ersten Abschlussjahrgänge der MC noch regelmäßig einmal im Jahr. Wahrscheinlich werden diese Treffen mit der Zeit seltener werden, aber da viele tiefe Beziehungen bestehen, haben sie gute Chancen, ihre Freundschaften ins Erwachsenenleben mitzunehmen!